Neues Projekt: MeinLeben.Digital

Das Jahr ist noch frisch und voller Tatendrang könnte man meinen. So hat jeder seine Vorsätze, auch wenn es im ersten Moment so scheint aber dieses Projekt gehört nicht dazu.

Im letzten Jahr war ich schon mal im Gespräch mit Tobias Gillen, der das Blog Basicthinking.de betreibt, ob ich nicht eine Reihe zu dem Thema Papierloses Arbeiten übernehmen wolle. Es ist damals nicht zu Stande gekommen zu einem weil ich extrem viel um die Ohren hatte und zum andern weil ich mir dachte, dass ich dabei mein eigenes Blog vielleicht zu sehr vernachlässigen würde.

Später im Jahr 2015 hat er mir dann von seiner neuen Projekt Idee erzählt ein komplett neues Blog aus dem Boden zu heben, dass sich vor allem mit dem Thema „digitale Nomaden“ befasst. Da ich der Ansicht bin das jeder von uns heute zum Teil ein digitaler Nomade ist habe ich sofort zugesagt.

Mein Leben Digital Blog

Heute ist das Blog MeinLeben.digital Online gegangen und ich würde mich freuen wenn ihr es auch verfolgt.

Thematische Unterscheidung & Überschneidung

Wenn ihr euch die ersten beiden Artikel die ich verfasst habe euch mal durchlest, dann werdet ihr merken, dass es definitiv thematische Überschneidungen zu dem hier auf meinem Blog gibt.

Mein Ziel ist es auf MeinLeben.digital vor allem Aspekte des papierlosen Lebens in der Berufswelt zu betrachten. Die Tiefendiskussion und die praktischen How-To’s werdet ihr auch weiterhin hier finden. Ich bin gespannt wie das ganze wird und bin mir sicher das ihr auch auf dem anderen Blog extrem interessante Inhalte findet die zum diskutieren einladen.

Follow Me

Damit es möglichst einfach für euch wird nichts zu verpassen hier die wichtigsten Seiten für euch zusammengefasst.

Auszug

Ich habe bereits 2 Artikel verfasst und hier die Links und eine kurze Beschreibung

Arbeiten mobil und überall: Heute ist (fast) jeder ein digitaler Nomade
Wahrscheinlich seid ihr auch schon ein digitaler Nomade und seid euch gar nicht bewusst darüber hier findet ihr heraus wieso!

Digitales Papier: Die Zukunft der Gesellschaft?
Ihr als meine Leser wisst das bestimmt. Aber wer heute noch Papier benutzt ist schon sehr altmodisch. Und wer leugnet das es eine Zeit geben wird in der wir kein Papier mehr benutzen sollte sich den hier auf jeden Fall durchlesen.

So ich hoffe ihr werdet mich auch dieser Seite begleiten und wie immer freue ich mich zu hören was ihr darüber denkt.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s