AntMe – Endlich Programmieren lernen

Die von euch die mich auch Privat kennen wissen ja bereits das Bildung für mich ein Thema ist, dass mir sehr am Herz liegt. Bei Bildung ist mir nicht nur das WIE Wissen vermittelt wird (nach Möglichkeit papierlos und mit Tablet-PCs) sondern auch das WAS vermittelt wird wichtig.

AntMe2

Aus diesem Grund möchte ich euch auf das Projekt von meinem Freund Tom Wendel aufmerksam machen welches ich für genial halte und im folgenden vorstellen will. Naja ich habe mir überlegt der Tom stellt es euch besser selbst vor schaut euch einfach mal selber an:

Das wenige das ich über Programmieren weiß habe ich nicht dem was ich in der Schule gelernt habe und auch nicht dem einen Semester Informatik in der Uni zu verdanken sondern der Version 1 von AntMe. Ich halte die Art und Weise wie das programmieren in AntMe vermittelt wird für absolut genial. Eigentlich weiß ich schon seit langem das ich mich mehr mit dem Programmieren beschäftigen sollte aber all die Tutuorials und Bücher in die ich bisher reingeschaut haben, haben mich bereits nach ein paar Stunden gelangweilt/verschreckt. Die Idee das erlernen von Programmieren durch den Gamification Ansatz halte ich für mehr als sinnvoll und ich wünsche mir das das Projekt es schafft über Indiegogo gegründet zu werden und dann hoffentlich auf den Lehrplan so einiger Schulen kommt.

Ich hab das Projekt unterstützt weil ich dem Tom helfen möchte und weil ich endlich programmieren lernen möchte. Ich möchte euch bitten mal das Projekt anzusehen und den Tom zu unterstützen und euch dabei auch ein wenig großzügig zeigt, die Wichtigkeit von Bildungsprojekten wie diesem kann gar nicht hoch genug eingeschätzt werden!

Wenn wir es nicht schaffen Kinder vom programmieren zu begeistern werden wir auf lange Sicht Probleme in Deutschland bekommen. Neben dem Geld möchte ich auch wenn das Projekt zusammen kommt Veranstaltungen machen mit Freunden (ja die die schon programmieren können) um das programmieren zu lernen und die Freude am programmieren weiterzugeben.

Ich hoffe ich kann auf eure Unterstützung für Tom zählen!

Hier geht es zu der Kampange

Eine Antwort zu “AntMe – Endlich Programmieren lernen

  1. Pingback: AntMe – Spende für mehr Bildung | microle·

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s