Das beste am Surface Pro ist der Stift

In Las Vegas findet ja gerade die CES statt und auch wenn Microsoft selbst dieses Jahr nicht mit einem Stand vor Ort ist haben sie im Rahmen der Messe die Presse eingeladen um das Surface Pro vorzustellen von dem man ja munkelt das es Ende Januar auf den Markt kommt.

Das ich ein Fan von dem Gerät bin habe ich ja schon erwähnt, aber nachdem ich jetzt wieder einige Reviews dazu gelesen habe finde ich persönlich Microsoft hat mal wieder die Gelegenheit verpasst, bzw. der ganzen Presse ist das eigentlich besondere an dem Gerät nicht aufgefallen.

Jeder berichtet zwar das das Gerät einen Stift hat, aber mehr als einen Absatz ist das den meisten Berichten nicht wert. Wieso? Wahrscheinlich hat jeder beim Hands On mal kurz den Stift in die Hand genommen und damit ein wenig rumgekritzelt und gesagt: “ JA der Stift funktioniert“.

Dabei hat Microsoft nach allem was man hört, viel Brain Power in die Entwicklung gesteckt und nicht einfach die Wacom Standard Technologie benutzt.

Surface-Pro mit Stift

An der Stelle möchte ich einfach noch mal schamlos aus einem meiner Blog Posts vom Feb. 2012 zu dem Thema Stift der Zukunft zitieren:

Also was ist so besonders an dem Stift? Er hat zwei Funktionen mehr als mein Finger. Während mein Finger nur die Linke Maustaste (sozusagen) ist. Hat der Stift in der Mitte noch eine weitere Taste mit der man ihn auf einem Windows PC zu einer rechten Maustaste macht. Dreht man ihn um hat man ein Radiergummi wie beim klassischen Bleistift.

Das ganze geht so einfach von der Hand das man über diese Funktionen gar nicht mehr darüber nachdenkt und vor allem schneller als man in die Menüleiste klicken kann.

Noch ein paar weitere Vorteile:

  • hat jede Farbe die man will
  • hat jede Dicke die er will
  • kann unterschiedliche Strukturen haben
  • trocknet nie ein
  • läuft nie aus

Falls ihr noch ein paar Videos von Tablet-PC Action mit Sitft sehen wollt, dann empfehle ich euch noch meinen YouTube-Kanal da gibt’s ein paar interessante Demo-Videos zu dem Thema.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s