Forrester Finds That Despite The Tablet Invasion Of The Workplace, Workers Would Prefer A Keyboard, Too

Information Worker wollen Tablets. Aber sie wollen auch Tastauren. Ein interessanter Techcrunch Artikel der beleuchtet das doch viele sogenannten „Informationworker“ sich einen Tablet zum arbeite wünsche. Gleichzeitig aber auch gerne eine echte Tastatur für manche Fälle hätten. Ich muss sagen ich teile nicht die Absicht des Autors, dass Microsoft sich darüber nicht freuen sollte. Ich sehe das genau anders.

Microsoft sollte sich da sehr drüber freuen, den die meisten Unternehmen setzen nun mal auf Windows und wenn es um das Thema: Produktivitätstablet geht, dann reicht keine andere Plattform Windows 8 das Wasser. Das gilt in meinen Augen auch explizit für Windows RT und ihr kennt ja das Sprichtwort: „Totgesagte leben länger“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s