Wette gegen ein Microsoft Windows8-Tablet

Nächsten Montag findet in Los Angels ein Microsoft Event statt von dem man bisher nur weiß, dass ein „Major announcment“ enthalten wird. Das Internet wettet sein Geld darauf, dass Microsoft eine eigenes Tablet vorstellen wird.

Ich wette dagegen.
Bei der Quote kann ich mit wenig Einsatz satte gewinne einfahren.

Warum ein Microsoft Tablet?

Es ist ja nicht so, dass das Internet doof und ich besonders schlau bin. Wie kommt dieses Gerücht zustande? Nun ja im Prinzip ist es schon nachvollziehbar. Microsoft möchte dem auf dem Tablet-Markt übermächtigen Gegner entgegentreten. Wenn Microsoft ein eigenes Tablet hätte, wäre es in Zukunft ein Kampf mit offenem Visier. Microsoft könnte große Vorteile daraus ziehen, dass sie die Hardware und das Betriebssystem noch besser aufeinander abstimmen und würde in Zukunft einen entwicklungsvorteil haben. Die Logik dahinter ist, dass Apple mit diesem System seinen Erfolg begründet hat.

Warum kein Microsoft Tablet?

Klar klingt die Idee oben logisch, aber ich finde man kann Microsoft und Apple nicht so einfach vergleichen. Die Apple Philosophie ist grundlegend anders.

Besonders wichtig finde ich an dieser Stelle, Microsoft verdient den größten Teil seines Gelds mit zwei Produkten: Windows und Office. Microsoft hat viele verschiedene Hardwarehersteller, dessen Geschäft es ist, Notebooks und PCs zu entwickeln und diese zu verkaufen. Dabei wird auf diesen Geräten immer Windows installiert, es ist ja auch nicht so als ob es eine echte Alternative dazu gibt, und Microsoft erhält eine Lizenzgebühr von dem Hardwarehersteller. Irgendwie kann ich mir nicht vorstellen, dass diese es so lustig fänden wenn Microsoft auf einmal in deren Gefilden wildert. Außerdem wäre es schwer für Microsoft sich von den PC-Herstellern zu differenzieren.

Wo läge der Unterschied wo der Vorteil eines Microsoft Gerätes und was würden PC-Hersteller dazu sagen, wenn MS coole Funktionen erst mal eigene Geräte bevorzugt? Vor allem würden das die PC-Hersteller gut finden? Wahrscheinlich eher nicht und Microsoft wird ein Interesse haben, das das Windows8 Tablet Betriebssystem attraktiver als Android ist.

Worauf wette ich mein Geld?

Wie gesagt eigentlich wäre es jetzt einfach mit wenig Einsatz hohe Gewinne zu machen.

  • Ich werde ein wenig das Gefühl nicht los, dass es mit Windows Phone zu tuen haben könnte. Vielleicht wird WP8 vorgestellt?
  • Oder es geht um eine neue Kinect?
  • Oder die Xbox 720 ?
  • Oder Microsoft kauft Nokia, wobei mir klar ist, dass das meiner obigen Argumentation widerspricht (aber der Gedanke gefällt mir einfach), btw. ich glaube im Moment ist ein guter Zeitpunkt Nokia Aktien zu kaufen, es kann nur noch Bergauf gehen.

Egal was man darf gespannt sein. Worauf setzt ihr euer Geld?

(Quelle Bild: Microsoft.com)

5 Antworten zu “Wette gegen ein Microsoft Windows8-Tablet

  1. Ich denke nicht, dass es um Windows Phone geht, denn dafür haben sie doch am 20. Juni ein spezielles Event. Eine Übernahme von Nokia wird meiner Meinung nach auch nicht auf so einem Event präsentiert. Eine neue Xbox würde gegen die Absage bezüglich der GamesCon in Köln sein…
    Somit bleibt eigentlich nur noch das eigene Tablet, oder?

    • Naja meine Bedenken basieren ja hauptsächlich auf dem Strategie Aspekt!

      Wenn ich erraten könnte was am Montag sonst vorgestellt wird, dann könnten das andere im Internet ja auch😉

      Egal was man darf gespannt sein!

  2. Ich gehe von einer Kooperation aus. Kernkompetenz bleibt die Software. MS sucht da eher Partner für die Schlacht gegen Apple.

  3. Microsoft versucht, wie alle anderen, von Google bis zu Apple eine Rundumversorgung anzubieten. Gleiche Software aus einer Feder möglichst auf Geräten des gleichen Herstellers. Irgendwo eifern sie Apples Konzept nach.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s