Papierlos in der Bib

Eigentlich ein Albtraum. Überall Bücher und Papier. Die Uni Bibliothek.

Warum geh ich trotzdem dahin? Ganz einfach ich mag die Arbeitsatmosphäre. Und wenn ihr heute auf die Seite gekommen seid weil ihr meine Werbeplakat (aus Pappe nicht aus Papier) gesehen habt und euch fragt was der quatsch soll empfehle ich euch hier zu Starten.

In diesem Blog-Post werde ich eine kurze Ausschau geben was euch in der kommenden Woche hier erwartet:

  • Wie ihr auch ohne Tablet-PC euren Block in den Ruhestand schicken könnt
  • Organisationsmöglichkeiten von OneNote
  • Wie ihr in euren digitalen Notizen blättern könnt

Ich hoffe das reicht euch um die Woche wieder zu kommen. Allen die sich heute schon ein wenig mit OneNote beschäftigen wollen empfehle ich meinen YouTube Kanal.

Frohes schaffen in der Bib.

20120212-124125.jpg

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s