Papierindustrie ist dem Untergang geweiht

nur will es noch niemand wahrhaben. Es wird sicherlich noch ein paar Jahre dauern aber betrachten wir doch mal kurz die aktuelle Lage:

Wofür wir das Papier so brauchen

Vieleicht ist Untergang übertrieben. Der VDP (Verband der Deutschen Papierindustrie e.V.) unterteilt Papier in vier verschiedene Arten (siehe Grafik). Da der Verband aber auch Karton und Pappe in die Papierverteilung miteinbezieht, wird die Papierindustrie als solches wohl nicht so schnell untergehen, aber ich denke das die eigentliche Papierproduktion doch in Gefahr ist überflüssig zu werden.

Papier 1.0

Eine intressante Zahl die sich aus der Papierverteilung ergibt ist, dass jeder Deutsche pro Jahr (Stand 2010) 243kg an Papier verbraucht. Das heißt im Jahr 2010 wurden 10,2 Millionen Tonnen grafische Papiere verwendent.

Was eine unglaubliche Verschwendung. Und auch wenn mein Steuerberater gestern noch gesagt hat: „Anwälte werden immer Papier benutzen“ muss ich euch sagen:

„Papier stirbt aus“

Die die mir nicht glauben wollen, nur folgende Denkanregung: Papier wird in Deutschland seit 620 Jahren hergestellt. Die Erfindung des Papiers wird auf 200 v.Chr. datiert, wird also knapp seit 2000 Jahren verwendet.
Der erste echte Tablet-PC, der DynaPad T100X, ist 1993 erschienen. 17 Jahre gibt es jetzt Tablet-PCs, so richtig durchgesetzt haben sie sich bisher noch nicht, aber ich denke Windows 8 wird das ändern (das iPad hat schon den Weg vorbereitet).

Meine Prognose ist das es nicht noch mal 17 Jahre dauern wird bis Tablet PCs das Papier (zumindest die 10,2 Millionen Tonnen) verdrängt haben wird.

Eine Antwort zu “Papierindustrie ist dem Untergang geweiht

  1. Pingback: Baum fällt « microle·

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s